TOP
Sie befinden sich hier: News > 2014 > Batibouw Bad & Wellness 

Bad- & Wellnesstrends 2014 – Landhausfeeling und Luxus pu

Motto „Wohlfühlen“     

Hallo Vintage!

Einer von vielen Trends, dem man auf der diesjährigen Batibouw unmöglich aus dem Weg gehen konnte, ist der des Landhausstils im eigenen Bad. Anfangs vor allem für Living und Küche beliebt, bürgert sich dieser urgemütliche Stil nun auch für das Badezimmer ein.
Der Stil kennzeichnet sich vor allem durch freistehende Badewannen, schwarzen Marmor- oder Granitsein und verspielte gold- oder silberfarbene Armaturen. Auch einzelne Deko-Elemente im Vintage-Style sind für den gemütlichen und sicherlich auch romantischen Stil ein absolutes Muss. Trotz verspielter und klassischer Elemente, dominieren für Wand, Boden und Schränke dennoch glatte Oberflächen in weiß, schwarz oder aus Holz.
Holz? Ja genau! Auch im Sanitärbereich macht sich die Rückkehr des Holzes bemerkbar. Erst durch das Zusammenspiel der verschiedenen Materialien wie Holz, Stein und Glas lässt sich ein individueller Stil kreieren, der für das optimale Wohlfühl-Gefühl im eigenen Bad sorgt.
Doch ob die Nutzung von Holz im Bad aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit wirklich vorteilhaft ist, lässt sich nicht leicht sagen. Lassen Sie sich von einem unserer ostbelgischen Partner fachmännisch beraten!
Ganz klar lässt sich jedenfalls feststellen, dass die Tendenz für Bäder in diesem Jahr bei Vintage und Prestige liegt.

Ultimatives Luxus-Feeling

Sie sind ein richtiger Wellness-Liebhaber? Dann gab es auf der Batibouw genau das Richtige für Sie: Whirlpools in den verschiedensten Formen, Farben und Variationen.
Ob rund oder quadratisch, mit Massage-Funktion und Lichtspiel oder ohne, mit Radio, W-Lan Station, Bluetooth oder TV. Die luxuriösen „Badewannen“ der etwas anderen Art lassen keine Wünsche offen! Auch qua Größe gibt es eine große Vielfalt: von kleineren Modellen ab 2 oder 3 Personen bis hin zu größeren Objekten für 6 – 8 Personen, jeder nach seinem Geschmack. Für alle, die jetzt Lust auf einen Außen-Whirlpool bekommen haben,für den gibt's bei HotSpring viel zu sehen! Hier geht's zur Website!

Badezimmer für Ostbelgien

Ralph Wouters – Heizung & Sanitär

Gospertstraße 45
4700 Eupen

SanitärBadezimmerHeizsystemeWärmepumpeSolarSauna/Wellness/Infrarot

Schreinerei Heinen AG

Industriezone 11
9911 Troisvierges

KüchenMöbelSchreinerTürenFensterTreppenBodenbelag, ParkettInnenausbauSauna/Wellness/InfrarotGeländerZimmertürenSpanndecke

Gima-Therm

Malmedyer Straße 99
4780 St. Vith

SanitärEnergieHeizsystemeWärmepumpeHeizölHolzSolarPhotovoltaik

K-therm Stephan Kohnen

Breitfeld 31E
4780 St. Vith

SanitärHeizsystemeWärmepumpeHolzSolarPassivbau

RMI Rauschen Martin Installationen

Maldingen 17a
4790 Burg-Reuland

ElektrikerSanitärHeizsystemeWärmepumpeHeizölHolzSolar

Rainer Gils

Bernhard-Willems Straße 28
4780 St. Vith

SanitärBadezimmerHeizsystemeWärmepumpeHolzSolarPhotovoltaikPassivbau

Küchencenter St.Vith

Luxemburger Straße 48
4780 St. Vith

KüchenSanitärSpanndecke

Joseph Parmentier PGmbH

Kellstraße, Grüfflingen 81
4790 Burg-Reuland

InneneinrichtungSanitärEnergieBadezimmerHeizsystemeWärmepumpeHolzSolarSauna/Wellness/Infrarot

thoussaint.com

Zum Walkerstal 11
4750 Bütgenbach

SanitärBadezimmerHeizsystemeWärmepumpeSolarPhotovoltaikPassivbau

Prämiensuche