TOP
Sie befinden sich hier: News > 2014 > Qualiwatt 

Qualiwatt


Der Unterst√ľtzungsmechanismus Qualiwatt der Wallonischen Region ist anwendbar auf kleine Solarinstallationen (Fotovoltaik) mit einer Leistung von 10 KW. Er ist seit dem 01. M√§rz 2014 im Dienst - ma√ügebend ist das Datum der RGIE-Kontrolle der Installation (R√®glement g√©n√©ral des Installations √©lectriques).

Dieser Mechanismus sieht die Auszahlung einer jährlichen Prämie vor, während 5 Jahren durch den Stromverteiler bei dem Installation angeschlossen ist.

Der Betrag der Pr√§mie wird im Voraus von dem Wallonischen Energieausschuss (Commission Wallonne pour l‚ÄôEnergie - CWaPE) so festgelegt (auf Basis einer Methode, die auf der Internetseite ver√∂ffentlicht wurde), dass die Investition sich f√ľr eine Durchschnitts-Installation von 3 Kilowatt-Peak auf 8 Jahre auszahlt. Diese Rechnung ber√ľcksichtigt die Zahlung der Pr√§mie, sowie die Einsparung generiert durch den Kompensationsmechanismus auf die Stromrechnung eines Durchschnittskunden, der am selben Verteilernetz angeschlossen ist. Der vom Wallonischen Energieausschuss errechnete Betrag der Pr√§mie ist folglich abh√§ngig vom Verteilernetz an dem die Installation angeschlossen ist (verschiedene Pr√§mien je nach Stromverteiler).

Eine zus√§tzliche Pr√§mie des Stromverteilers kommt den Kunden zugute, die als besch√ľtzte Kunden anerkannt sind oder niedrige Einkommen haben. Der Betrag dieser Zusatzpr√§mie wird vom Wallonischen Energieausschuss so bestimmt, dass neben der Amortisation auf 8 Jahre auch ein Rentabilit√§tssatz von 6,5% erreicht wird. Der errechnete Betrag dieser Pr√§mie ist folglich abh√§ngig vom Verteilernetz an dem die Installation angeschlossen ist (verschiedene Zusatzpr√§mien je nach Stromverteiler).

Der Betrag der Pr√§mie wird halbj√§hrlich vom Wallonischen Energieausschuss nachgerechnet und 3 Monate im Voraus auf seiner Internetseite ver√∂ffentlicht. Die Installationen, die in einem Halbjahr in Betrieb genommen wurden (ma√ügebend ist das Datum der RGIE-Kontrolle) profitieren von der vom Wallonischen Energieausschuss f√ľr dieses Halbjahr ver√∂ffentlichen Pr√§mie.

Die Prämie, von der eine Installation profitiert, kann jährlichen Revisionen nach oben oder nach unten unterworfen sein (ab dem 2ten Jahr), wenn der auf dem Strommarkt beobachtete Preis mehr als 10% vom Wallonischen Energieausschusses veröffentlichten Initialpreis abweicht. In diesem Fall werden die neuen Rechenfaktoren auf der Website des Wallonischen Energieausschusses veröffentlicht.

Weitere Informationen:

www.cwape.be

N√ľtzliche Adressen:

Commission wallonne pour l’énergie (CWAPE)
Avenue Gouverneur Bovesse, 103 - 106
B-5100 NAMUR
E-Mail: dpocv@cwape.be
Web: www.cwape.be
Tel.: 0032 (0) 81 33.08.10
Fax.: 0032 (0) 81 33.08.11

Guichet de l'énergie Eupen
Hostert 31/A
B-4700 Eupen
Belgique
Tel: 087/55.22.44
Fax: 087/55.32.48
E-Mail: guichetenergie.eupen@spw.wallonie.be