TOP
Sie befinden sich hier: News > 2015 > Neue_PrämienWR 

Kein Aprilscherz: neues Prämiensystem der Wallonischen Region ab dem 1. April


Energie- und Sanierungsprämien: einfacher und vorteilhafter für die unteren Einkommensklassen

Nach 3 Monaten der Unterbrechung hat die Wallonische Region entschieden, Ihnen bei der Finanzierung Ihrer Projekte wieder unter die Arme zu greifen. Ein Moratorium hat das alte Prämiensystem für Energie und Sanierung zeitweise ausgesetzt. Jetzt Wird das neue System aktiv.

Einfach, transparent und harmonisch
Im alte recht komplexe System befasste viele Prämien. Die Kriterien und Beträge waren sehr unterschiedlich. Die 60 vorherigen Prämien werden nun durch 9 ersetzt, die in 2 große Kategorien eingeteilt sind: Energieprämien und Sanierungsprämien. Ein einziges Formular pro Prämie, mit einem Betrag, der pauschal und nach m² berechnet wird.

Begrenzung auf grundlegende Arbeiten einer Wohnung von mindestens 20 Jahren
Diese Prämien werden nur zugestanden, wenn Ihre Wohnung mindestens 20 Jahre alt ist. Ihre Bestimmung sind grundlegende Arbeiten, die in Verbindung zu Energiesparen und Hygiene stehen:

  • Energieprämie : Dach-, Mauer- oder Bodenisolierung, leistungsstarke Heizungsinstallation, Energieaudit.
  • Renovierungsprämie: Dacharbeiten, Trockenlegung von Mauern oder Böden, (Beispiel : Pilzeliminierung), Fenster- oder Elektroinstallationen.


Priorität haben kleine und mittlere Einkommen und Familien
Um in den Genuss dieser Prämien zu kommen, muss das jährliche besteuerbare Nettoeinkommen des Haushaltes unter 93.000 € liegen.
Das neue System ist vorteilhafter für kleine und mittlere Einkommen und für Familien.
So gibt es einen Multiplikator für untere Einkommensschichten:

  • Für Einkommen unter 21.900 € wird die Prämie mal 3 multipliziert.
  • Zwischen 21.900 € und 31.100 €  wird die Prämie mal 2 multipliziert.
  • Zwischen 31.100 € und 41.100 € wird die Prämie mal 1,5 multipliziert.

Kinder zu Lasten werden ebenfalls berücksichtigt: um Ihre Einkommenskategorie zu bestimmen wird eine Summe von 5000 € pro Kind zu Lasten abgezogen (in der Vergangenheit waren es 2500 €). Dahingegen haben Sie kein Recht auf Prämien, wenn Ihr jährliches besteuerbares Nettoeinkommen über 93.000 € liegt, unabhängig von der Anzahl Ihre Kinder.

Kredit mit Zinssatz 0
Diese Prämien werden von einem Kredit mit Zinssatz 0 oder mit verringertem Zinssatz begleitet, immer dem Einkommen entsprechend. Dies erlaubt auch weniger Wohlhabenden wichtige Arbeiten in Angriff zu nehmen ohne die Gesamtsumme aus eigener Tasche stemmen zu müssen.

Drei verschiedene Ratenkredite stehen zur Verfügung:

  • Ecopack – für alle Arbeiten, bei denen es Energieprämien gibt.
  • Renopack – für alle Arbeiten, die die Sicherheit der Wohnung verbessern.
  • Accesspack – für den Erwerb oder den Bau einer neuen Wohnung.


Mehr Informationen finden Sie hier oder im

Informationsbüro der wallonischen Region
Gospertstraße 2
4700 Eupen
Belgien
Tel.: +32 (0) 87 59 65 20